"Gemeinsam für ein Attraktives Niedenstein"

Bürgermeister Frank Grunewald

Regelungen zu Kindertagesstätten AB 11.01.2021


INFORMATION zur Kinder-Betreuung ab 11. Januar 2021 in DEN beiden STÄDTISCHEN KiNDERTAGESSTÄTTEN!


Liebe Eltern, liebe Erziehungsberechtigte,

wir wünschen Ihnen und Ihrer Familie ein frohes und vor allem gesundes Neues Jahr 2021.

Die Hessische Landesregierung hat in Umsetzung der Bund-Länder-Beschlüsse vom 5.1.2021 Regelungen zur Bekämpfung der Corona-Pandemie getroffen, die auch die Kinderbetreuung betreffen. In der Pressemitteilung der Landesregierung heißt es diesbezüglich: Es gibt kein Betretungsverbot für Kindertageseinrichtungen seitens des Landes. Es gibt demnach auch keine Notbetreuung, sodass auch dafür keine rechtsverbindlichen Kriterien seitens des Landes vorliegen. Der allgemeine Anspruch auf Kinderbetreuung nach dem SGB VIII bleibt daher rechtlich grundsätzlich uneingeschränkt bestehen.

Es wird allerdings an Eltern und Kindertageseinrichtungen appelliert, die Kinderbetreuung auf ein Minimum zu reduzieren.

„Kitas sollen nur in Fällen dringender Betreuungsnotwendigkeiten in Anspruch genommen werden. Wer Kinder daheim betreut, kann bis zu zehn zusätzliche Tage Kinderkrankengeld je Elternteil geltend machen.“ – So in der Pressemitteilung.

Zu unseren beiden Kitas:

Um ein wenig Planungssicherheit zu haben bitten wir Sie um Information hinsichtlich der Inanspruchnahme der Betreuung in der Zeit vom 11. Januar bis zum 29. Januar 2021.

Schreiben Sie uns bitte so schnell wie möglich an info@niedenstein.de, ob und in welchem Umfang Sie den Kita-Betreuungsplatz in diesen drei Wochen in Anspruch nehmen. Alternativ sagen Sie uns spätestens kommenden Montag beim Bringen Ihres Kindes Bescheid, dass Ihr Kind in den nächsten drei Wochen kommen wird.

Sollten Sie auf das Betreuungsangebot in diesem Zeitraum verzichten können bzw. wollen, werden wir den Monatsbeitrag Januar 2021 nicht erheben. Da wir nicht tageweise abrechnen können, werden wir den kompletten Monatsbeitrag Januar erheben, wenn auch nur einzelne Betreuungstage in Anspruch genommen werden. Diese Regelung zur Beitragserhebung 01/2022 steht unter dem Vorbehalt der Beschlussfassung der Stadtverordnetenversammlung.

Herzliche Grüße aus dem Rathaus und aus den Kitas Rasselbande und Frechdachse,

Frank Grunewald            Silvia Schulz         Daniel Meyer
Bürgermeister                    Kita-Leiterin            Gesamtelternbeiratsvorsitzender