"Gemeinsam für ein Attraktives Niedenstein"

Bürgermeister Frank Grunewald

Hilfeleistungen für Corona-Betroffene


Die Bürgermeister aus Gudensberg, Edermünde und Niedenstein haben sich darauf verständigt, Hilfeleistungen für Bürgerinnen und Bürger zu organisieren, die sich aufgrund der bereits vorhandenen und kommenden Einschränkungen in einer besonderen Notlage befinden.

Im Rathaus der Stadt Niedenstein ist deshalb eine zusätzliche Telefonnummer geschaltet, unter denen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Ihnen täglich von 8:00 bis 18:00 Uhr Hilfestellungen anbieten oder diese für Sie organisieren.

Sollten Sie sich also in einer besonderen Notlage bedingt durch das Corona-Virus befinden, stehen wir Ihnen unter folgender Rufnummer zur Verfügung:

Das Ziel aller Maßnahmen ist es, die weitere Ausbreitung der Erkrankungen durch das Virus zu verlangsamen!

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.