"Gemeinsam für ein Attraktives Niedenstein"

Bürgermeister Frank Grunewald

Danke für Hilfsbereitschaft


Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

Sie sind informiert, dass die Chattengau Gemeinden jeweils in den Rathäusern eine Service-Notfall-Telefonnummer eingerichtet haben:

 https://www.niedenstein.de/rathaus/aktuelles/hilfeleistungen-fuer-besonders-betroffene/

Momentan gibt es nur eine geringe Anzahl von Hilfesuchenden. Wir erwarten, dass sich dies in den nächsten Tagen durchaus erhöhen wird. Ich habe für die benötigen Hilfsdienstleistungen ein Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Niedenstein zusammengestellt, die die Aufgaben übernehmen werden. Das sind u.a. Kolleginnen und Kollegen, die sich aufgrund von Schließungen (Schwimmbad, Kitas, Home-Office) nicht in den Einrichtungen befinden, aber dienstbereit sind.

Das ermöglicht eine schnelle Reaktion der „hauptamtlich Tätigen“.

Darüber hinaus erreichen mich einige Anrufe, in denen Mitbürgerinnen und Mitbürger ihre ehrenamtliche Mithilfe anbieten. Dafür bedanke ich mich auch im Namen der Hilfesuchenden ganz herzlich. Sie haben sicher Verständnis dafür, dass ich momentan diese Hilfsangebote noch nicht in Anspruch nehme. Die Hilfeanfragen sind gering und ich möchte keine ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer enttäuschen, wenn Sie keine Aufträge bekommen.

Sollte sich die Situation ändern und wir weitere Helfer benötigen, werden wir rechtzeitig einen Aufruf starten!


Ihr Bürgermeister
Frank Grunewald

Cookies optimieren die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.